OB 100 A (Allrad)

Mit diesen Erntegeräten kann eine deutliche Produktivitätssteigerung in der kurzen Mostobsterntesaison, bei gleichzeitiger Rentabilitätserhöhung erreicht werden.

Obstauflesemaschine oder Obstaufsammelmaschine OB 100 A (Allrad)

Die OB 100 A ist eine selbstfahrende Aufsitz-Auflesemaschine für Lohnunternehmen oder Maschinenringe.

Ein Gerät mit 23 PS und 100 cm Arbeitsbreite (mit zusätzlichem Plantagenrotor entsprechend mehr). Sie ist mit einem 700 l Bunker ausgestattet, dessen Überladehöhe 2,50 m beträgt. Dieses Gerät ist grundsätzlich mit Allradantrieb ausgestattet. Die hydraulischen Radialkolbenmotoren sorgen für eine sehr gute Antriebsleistung in Schräglagen.

Diese Obstauflesemaschine oder Obstaufsammelmaschine kann problemlos 1.000 bis 2.000 t Mostobst ernten und ist somit für den echten Profi geeignet. Durch die großen Reifen erreicht der OB 100 A eine gute Seitenstabilität am Hang.

OB 100 A von Feucht Obsttechnik

OB 100 A

Durch optionales Zubehör perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt.

Für Lohnunternehmer oder Maschinenringe bieten wir diese selbstfahrende Aufsitz-Obstauflesemaschine / Obstaufsammelmaschine OB 100 A an mit Allrad-Antrieb und 100 cm Arbeitsbreite an. Die OB 100 A kann mit einer Menge Zubehör ausgestattet werden.

Details zum OB 100 A

Vorteile

  • Dreiradantrieb zur Obstaufnahme selbst in extremen Hanglagen
  • maximale Traktion wird durch die optional erhältliche Differentialsperre erreicht
  • sehr wendig und übersichtlich durch kurze, kompakte Bauweise
  • vollhydraulische Minilenkung mit geringstem Kraftbedarf
  • einsetzbar in Plantagen und Obstwiesen mit dem Gebrauchsmuster geschützten Plantagenrotor mit optimaler Bodenanpassung und gezacktem Rotor. Somit wird eine Aufleserate oder Aufsammelrate von mehr als 99 % erreicht
  • der Plantagenrotor kann hydraulisch nach rechts und links ausgeschwenkt werden
  • die Drehzahl des Plantagenrotors ist stufenlos einstellbar
  • der Plantagenrotor ist über eine Gleitkufe höheneinstellbar und passt sich exakt den Bodenverhältnissen an
  • 100 % Reinigung des Obstes von Gras und Laub
  • ergonomische Sitzposition durch schräg gestellten und gefederten Sitz mit 100 % Einblick auf Aufleseaggregat und Obstbunker
  • stufenlose Einstellung der Bedienungselemente
  • wartungsfreie Elektromagnetkupplung für das Aufnahmeaggregat
  • Stahlteile sind phosphatiert und kunststoffbeschichtet. Gegenüber herkömmlichen Lacken wird dadurch eine wesentlich höhere mechanische Standfestigkeit und UV-Beständigkeit erreicht
  • zentrale Verstellung der Auflesehaube für großes und kleines Obst
  • Fahrpedale für Vorwärts- und Rückwärtsfahrt mit Richtungsanzeige
  • 100 % Füllung des Obstbunkers
  • leistungsstarker, besonders leiser Motor (30 % Auslastung)
  • optimale Graslänge: 15 – 25 cm
  • unsere Maschinen erreichen höchste Aufleseraten / Aufsammelraten (nahezu 100 %), ohne das Obst zu beschädigen durch schonenste Aufnahme der Gummilippen. Dabei ist es bedeutungslos, ob viel oder wenig Obst vorhanden ist. Während des Auflesevorganges oder Aufsammelvorgangs wird das Obst von Gras und Laub 100 % gereinigt und eine Reinigung wie von Hand erreicht
  • durch geringes Eigengewicht und breite Terrabereifung auch bei hoher Bodenfeuchtigkeit einsetzbar

Technische Daten

Arbeitsbreite: 100 cm
Arbeitsbreite mit Rotor: 1 Rotor: 235 cm bis 280 cm
2 Rotoren: 380 cm bis 465 cm
Motor: 23 PS Briggs & Stratton V-twin 2 Zylinder Benzinmotor mit elektr. Anlasser, elektrischer Zündung, Ölfilter und Lichtmaschine
Fahrantrieb: Hydrostatischer Antrieb mit 3 Radmotoren und Differential, stufenloser Fahrgeschwindigkeit 0 – 17 km/h (vor- und rückwärts)
Obstbunkervolumen: 700 l
Antrieb: Riemengetriebe Obstaufnahme mit elektromagnetischer Kupplung und stufenloser Drehzahlverstellung der Aufnahmewalze
Entladehöhe: 250 cm
Überladetiefe: 90 cm (Abstand Maschine – Bunkeraußenkante)
Länge: 420 cm
Breite: 175 cm
Höhe: 141 cm
Aufleseleistung: Je nach Fruchtbelagsdichte bis 8 t/h
Gewicht: 800 kg
Fruchtarten: Apfel, Birne, Walnüsse, Haselnüsse, Zitrusfrüchte, usw.
Bereifung: hinten: 23 x 10.50-12, vorne: 20 x 10.00-8
Optional: Betriebsstundenzähler für Antriebsaggregat
stufenlos hydraulisch angetriebener Plantagenrotor
Plantagenrotor rechts
Plantagenrotor links
Dieselmotor
Big Bag Halter
Arbeitsbeleuchtung
Rundumkennleuchte
Nusskit für Nüsse (z.B. Wal- oder Haselnüsse)
Optional auch mit einem Großkistenwagen (2 oder 5 Kisten) erhältlich

Schlag­wörter: